WestfalenWanderWeg

Das Museum im Bügeleisenhaus am Haldenplatz Nr. 1 in Hattingen ist eine von 19 offiziellen Stempelstelle des WestfalenWanderWegs XW, der von Hattingen nach Altenbeken führt.

Quer durch Westfalen von Hattingen nach Altenbeken verläuft der WestfalenWanderWeg (Kennzeichnung XW) mit einer Länge von 216 Kilometern und mündet im Eggegebirge in das internationale Wanderwegenetz mit dem Europäischen Fernwanderweg E1.

An den autorisierten Stempelstellen erhalten Wanderinnen und Wanderer des WestfalenWanderWeges einen Stempel. Wer seinen gestempelten Pass mit mindestens 1 Stempel bis zum 31. Oktober 2018 bei der Kreisverwaltung Unna einreicht, erhält – je nach Anzahl der Stempel – eine tolle Belohnung. Passbesitzerinnen und Passbesitzer, die 1 Stempel und mehr vorweisen können, bekommen einen WestfalenWanderWeg-Pin. Mit mindestens 3 Stempeln nehmen sie an einer Verlosung mit attraktiven Preisen teil!

Wanderer und Wanderinnen, die nach dem 31.10.2018 auf dem WestfalenWanderWeg unterwegs sind, können ihren Pass aufbewahren und im kommenden Jahr an der Aktion teilnehmen.

Der Pass kann auf der Homepage des WestfalenWanderWeges herunterladen werden.  Ab 21. April 2018 ist der Wander-Pass auch im Museum im Bügeleisenhaus erhältlich.Merken

Merken

Merken

Merken

Advertisements

Create a website or blog at WordPress.com

%d Bloggern gefällt das: