Hygienekonzept 2021

Logo: serres, design.

Logo: serres, design.

Der Heimatverein Hattingen/Ruhr e.V. öffnet das Museum Bügeleisenhaus unter Einhaltung von Abstands- und Hygieneregeln.

  • Wegeführung: Vorausschauende Wegeführung, d.h. keine Warteschlangenbildung.
  • Mund-Nase-Bedeckung: Besucher müssen beim Betreten des Museums und in den Ausstellungsräumen eine medizinische Mund-Nase-Bedeckung tragen. Kein Einlass mit Alltagsmaske, Schal, Tuch.
  • Infoplakate zu Hygiene- und Abstandsregeln vor dem Eingang und an der Kasse.
  • Infoplakate zu Abstandsregeln in allen Ausstellungsräumen.
  • Desinfektionsmittel: Bereitstellen von Händedesinfektionsmitteln für die Besucher nach dem Bezahlvorgang.
  • Raumhygiene: Reinigung der Hand-Kontaktflächen (u.a. Treppen- und Handläufe) durch regelmäßige Wischdesinfektion. Dauerhafte Querlüftung im Eingangsbereich während der gesamten Museumsöffnung.
  • Führungen/Veranstaltungen: Bis auf Weiteres bietet der Heimatverein Hattingen/Ruhr keine museumspädagogischen Angebote, Ausstellungs- oder Stadtführungen an und sagt alle Veranstaltungen im Innen- und Außenbereich ab.
  • Schutz der ehrenamtlichen Mitarbeiter: Schutzvorrichtung aus Plexiglas an der Kasse (Spuckschutz), Einsatz von Desinfektionsmitteln.

Mit Hilfe dieser verantwortungsvollen Maßnahmen können wir wieder öffnen und gleichzeitig zur Eindämmung des Coronavirus beitragen. Der Heimatverein Hattingen/Ruhr e.V. unterstützt die Kampagne #jetztVerantwortungTRAGEN! der Stadt Hattingen.

Erstellt mit WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: