Schulführungen durch das Museum

Schulklassen sind bei uns gern gesehen. Foto: Lars Friedrich/Hattingen

Schulklassen sind bei uns gern gesehen. Foto: Lars Friedrich/Hattingen

Bei einer Führung durch das über 400 Jahre alte Museumsgebäude erfahren Schüler spielerisch allerlei Wissenswertes über das Leben und Arbeiten in einem historischen Fachwerkhaus:

  • Woher kamen um 1611 das fließende Wasser?
  • Warum sehen wir am Bügeleisenhaus Weinreben und Gänse?
  • Was hat es mit dem Hinweis auf die Hexenverbrennung am Haus Haldenplatz Nr. 1 auf sich?

Die Schulführung für bis zu 30 Schüler (aufgeteilt auf 2 Gruppen mit max. 15 Teilnehmern) beinhaltet zwei Gruppenführungen durch das Museum im Bügeleisenhaus und Material für eine Fachwerk-Rallye durch die Altstadt.

Termine: ganzjährig auf Anfrage
Uhrzeit: nach Vereinbarung
Tourdauer: 180 Minuten inkl. Pause (bei Bedarf auch länger oder kürzer)
Pauschal bis 30 Personen: 50 Euro
Gruppengröße: 2 bis max. 30 Personen

Anfragen unter 0175/4194195 oder info@buegeleisenhaus.de
Buchung bis 14 Tage vor Termin, Verfügbarkeit vorausgesetzt

Zusatzinformation
Der Stadtrundgang ist barrierefrei und auch für Kinder, Eltern mit Kinderwagen und Senioren mit Gehhilfen geeignet. Dieser Museumsbesuch ist nicht für Personen mit Gehbehinderung geeignet.

Create a website or blog at WordPress.com

%d Bloggern gefällt das: