Corona-Archiv: Fotografie

Foto: Birgit Schlag

Foto: Birgit Schlag

Foto: Birgit Schlag

Foto: Birgit Schlag

Foto: Birgit Schlag

Foto: Birgit Schlag

Foto: Katja Olkner

Foto: Katja Olkner

Foto: Mareike Schweichler

Foto: Mareike Schweichler

Foto: Mareike Schweichler

Foto: Mareike Schweichler

Ein aufmunterndes vor-die-Tür-stell-Geschenk für gute Kumpels. Foto: Dr. Heinrich Schulte

30.04.2020: Ein aufmunterndes vor-die-Tür-stell-Geschenk für gute Kumpels. Foto: Dr. Heinrich Schulte

21.04.2020: Grundschule Holthausen. Foto: LRF/HAT

21.04.2020: Grundschule Holthausen. Foto: LRF/HAT

20.04.2020: Feuerwehr. Foto: serres.design

20.04.2020: Feuerwehr. Foto: serres.design

20.04.2020: Gratis-Vorsorge. Foto: serres.design

20.04.2020: Gratis-Vorsorge. Foto: serres.design

20.04.2020: Müllwagen. Foto: serres.design

20.04.2020: Müllwagen. Foto: serres.design

17.04.2020: Rathaus. Foto: LRF/HAT

17.04.2020: Rathaus. Foto: LRF/HAT

17.04.2020: Obermarkt. Foto: LRF/HAT

17.04.2020: Rathaus. Foto: LRF/HAT

17.04.2020: Rathaus. Foto: LRF/HAT

17.04.2020: Rathaus. Foto: LRF/HAT

14.04.2020: Tierbedarf Kreisstraße. Foto: LRF/HAT

14.04.2020: Tierbedarf Kreisstraße. Foto: LRF/HAT

14.04.2020: Stadtmuseum. Foto: LRF/HAT

14.04.2020: Stadtmuseum. Foto: LRF/HAT

14.04.2020: Hauptpost. Foto: LRF/HAT

14.04.2020: Hauptpost. Foto: LRF/HAT

13.04.2020, Schulstraße. Foto: Birgit Schlag

13.04.2020, Schulstraße. Foto: Birgit Schlag

12.ß4.2020: Fast das schlimmste was Pferdeleuten passieren kann, ist nicht mehr zum Pferd zu dürfen. Dies Drohszenario schwebt derzeit aber leider über allen Ställen, da Vereine/Sportstätten schließen mussten. Nun sind Pferde keine Tennisschläger und müssen zur Gesunderhaltung täglich bewegt werden. Daher gibt es einige Auflagen (die vom Ordnungsamt kontrolliert werden) unter denen man den Betrieb aufrechterhalten kann. Foto: Birgit Schlag

12.04.2020: Fast das schlimmste was Pferdeleuten passieren kann, ist nicht mehr zum Pferd zu dürfen. Dies Drohszenario schwebt derzeit aber leider über allen Ställen, da Vereine/Sportstätten schließen mussten. Nun sind Pferde keine Tennisschläger und müssen zur Gesunderhaltung täglich bewegt werden. Daher gibt es einige Auflagen (die vom Ordnungsamt kontrolliert werden) unter denen man den Betrieb aufrechterhalten kann. Text/Foto: Birgit Schlag

09.04.2020, Klinik Holthausen. Foto: LRF/HAT

09.04.2020, Klinik Holthausen. Foto: LRF/HAT

07.04.2020, Am Altland. Foto: LRF/HAT

07.04.2020, Am Altland. Foto: LRF/HAT

07.04.2020, Am Altland. Foto: LRF/HAT

07.04.2020, Am Altland. Foto: LRF/HAT

07.04.2020, Busbahnhof. Foto: LRF/HAT

07.04.2020, Busbahnhof. Foto: LRF/HAT

07.04.2020, Reschop Carré. Foto: LRF/HAT

07.04.2020, Reschop Carré. Foto: LRF/HAT

07.04.2020, Reschop Carré. Foto: LRF/HAT

07.04.2020, Reschop Carré. Foto: LRF/HAT

07.04.2020, Reschop Carré. Foto: LRF/HAT

07.04.2020, Reschop Carré. Foto: LRF/HAT

07.04.2020, Reschop Carré. Foto: LRF/HAT

07.04.2020, Reschop Carré. Foto: LRF/HAT

07.04.2020, Kaufland. Foto: LRF/HAT

07.04.2020, Langenberger Straße. Foto: LRF/HAT

07.04.2020, Studiekreis-Nachhilfe. Foto: LRF/HAT

07.04.2020, Obermarkt. Foto: LRF/HAT

07.04.2020, Gardinen Krieger. Foto: LRF/HAT

07.04.2020, Obermarkt. Foto: LRF/HAT

07.04.2020, Tamaris. Foto: LRF/HAT

07.04.2020, Obermarkt. Foto: LRF/HAT

07.04.2020, Mayersche. Foto: LRF/HAT

07.04.2020, Obermarkt. Foto: LRF/HAT

07.04.2020, Obermarkt. Foto: LRF/HAT

07.04.2020, Obermarkt. Foto: LRF/HAT

07.04.2020, Am Gelinde. Foto: LRF/HAT

07.04.2020, Am Gelinde. Foto: LRF/HAT

07.04.2020, Haldenplatz 3. Foto: LRF/HAT

07.04.2020, Haldenplatz 3. Foto: LRF/HAT

Erstellt mit WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: