Hattingen sucht…

Wo sind unsere Schätze versteckt? Foto: LRF/MiBEH

Wo sind unsere Schätze versteckt? Foto: LRF/MiBEH

Find the treasure: Am 2. März 2014 startet die große Hattinger Schatzsuche im Vorfeld der Jahresausstellung „Hattinger Schätze“ im „Museum im Bügeleisenhaus (MiBEH)“: 10 Wochen lang besteht die Chance, insgesamt zehn Schatzkisten im Hattinger Stadtgebiet zu finden und sich über 10 kleine Schätze zu freuen.

Aufgestöbert werden können die Schatztruhen in Niederwenigern (ab 2. März), Bredenscheid (ab 9. März), Elfringhausen (ab 16. März), Welper (ab 23. März), Winz-Baak (ab 30. März), Blankenstein (ab 6. April), Holthausen (ab 13. April), Niederbonsfeld (ab 20. April), Stüter (ab 27. April) und Innenstadt (ab 4. Mai). Auf der Internetseite http://www.buegeleisenhaus.de gibt es wöchentlich Tipps zum Fundort.

Hobby-Detektive und Schatzsucher sind herzlich eingeladen, die kleinen Schatzkisten aufzuspüren und ihr „Fundfoto“ an das Museum zu schicken. Unter allen Einsendern, die ein Fundfoto an info@buegeleisenhaus.de senden oder auf der Facebook-Seite /BuegeleisenhausHattingen posten, verlost der Heimatverein zudem attraktive Preise.

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: