Unterwegs mit dem Grauen Mönch

Stadtgeschichte und Geschichten über ihre Bewohner, Sagen und Legenden, Schauriges und Vergnügliches: Wir starten diesen spannenden Altstadtrundgang mit dem Dominikanermönch Jakobus von Hattneggen am Haldenplatz 1. Wenn nach 90 Minuten unser Rundgang wieder am Haldenplatz endet, haben die Teilnehmer u.a. frühzeitliche Versteinerungen, mittelalterliche Toiletten, innerstädtische Brunnen und Weinstöcke, Hexen und Gänse des Bügeleisenhauses kennen gelernt – und wissen natürlich viel über die Grauen Mönche, die einst am Kirchplatz lebten.

Diese Plätze in Hattingen sehen Sie auf diesem Stadtrundgang mit Jakobus von Hattneggen : Altes Rathaus, Stadtmauer, Altes Zollhaus, Treidelbrunnen, Kirchplatz, St. Georgs-Kirche, Haus der Grauen Mönche  (Abweichungen sind möglich). Im Museum im Bügeleisenhaus von 1611 versprechen dann Hausbrunnen, knarrende Eichendielen, niedrige Türen und kleine Butzenfenster den Gästen Fachwerkfreude pur!

Teilnehmerzahl: maximal 20 Personen
Altersempfehlung: ab 8 Jahre
Dauer: 90 Minuten
Kosten: 44 Euro
Anmeldung und Kontakt unter 0175/4194195 oder info@buegeleisenhaus.de
Buchung bis 14 Tage vor Termin, Verfügbarkeit vorausgesetzt

Zusatzinformationen
Der Stadtrundgang ist barrierefrei und auch für Kinder und Eltern mit Kinderwagen geeignet.

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: