Edison-Theater | Kaiser-Kinematograph

Links im Bild: Die Bahnhofstraße 24 um 1915. Foto: BAP Bild-Archiv-Pöppe Sprockhövel

Links im Bild: Die Bahnhofstraße 24 um 1915. Foto: BAP Bild-Archiv-Pöppe Sprockhövel

Name:  Edison-Theater bzw. Kaiser-Kinemathograph
Anschrift: Bahnhofstraße 24
Eröffnung: 18.03.1908 (Edison) bzw. 10.12.1910 (Kaiser)
Eröffnungsfilm: 9 Kurzfilme 1910
Architekt:
Inhaber: Baumann, ab 1910 Otto Freund
Pächter:
Plätze:
Bestuhlung:
Innenausstattung:
Beleuchtung:
Bühne:
Projektoren:
Besonderheit: zunächst tägliche Vorführungen, später nur Samstag und Sonntag; Juni 1908 Anschaffung eines Konzertpianos
Schließung: Edison 1910, Kaiser nicht bekannt
Nachnutzung: heute u.a. SPD-Büro

Werbeanzeigen

Create a website or blog at WordPress.com

%d Bloggern gefällt das: